Heute

2. März 2013

Zwei Straßensänger, ganz altmodisch nur Stimme und Gitarre. Ein Typ mit RedBull Air-Race Jacke. Ein Song, der genau in diesem Moment an genau diesen Platz gehört. Gute Gespräche, beruflich wie privat.

Dann noch ein Mensch, der nicht mehr ganz soweit weg scheint wie vor ein paar Tagen. Was weiß man schon. Die Hoffnung stirbt zuletzt

Immer noch Winter, immer noch kalt. Aber vielleicht, nur vielleicht, ist ein Ende abzusehen.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Voriger Beitrag

Opernball mit Flugshow

Nächster Beitrag

gute nacht, claudia

Gehe zuNach oben