Traumbild

15. März 2017

Heute, im Halbschlaf vor dem Aufwachen, unendlich traurig darüber, dass es keine Traumkamera gibt. Diese Nebelschwaden über dem See, blaugrau, davor eine Pflanzensilhouette. Zartfriedlich.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Voriger Beitrag

Campari-Soda abstract.

Nächster Beitrag

Knockin‘ On Kevin’s Door

Gehe zuNach oben