Verweht, verplant, verstrickt

Seltsame Träume von rücksichtslosen Autofahrern, die mich vom Gehsteig in den verschneiten Graben drängen, und von einer Diskussion über die vegane Ernährung von Katzen (ich war dagegen). Der Wind stöhnt im Kamin…

Stadtblicke & Kopfkino

Der Morgen graut finsterlich vor sich hin, doch immerhin ist es nicht kalt draußen, 9 Grad, sodass ich ausführlich lüften kann. Zur winteraktiven Kohlmeisenstimme vor dem Fenster gesellt sich heute noch eine…