Browse Tag

Reisen

đŸŽ” We are the Champions đŸŽ”

26. September 2021
Am Sonntagmorgen tut es mir fast ein bisschen leid, nicht mehr in die summende WettkampfatmosphĂ€re in den Handwerkszelten eintauchen zu können. Oder, wie ich am Vortag noch zu jemand gesagt hatte: „Gerade…

Arbeitsurlaub

25. September 2021
Es ist halb neun Uhr abends, und ich sitze kurzĂ€rmlig auf der Terrasse. Irgendwo pfeift jemand „The Lion sleeps tonight“, von anderswo antwortet eine Singstimme, erstaunlich tonsicher. Ein Dackel (oder etwas Ă€hnlich…

Stadt, still

20. Dezember 2020
Ein zerkratztes SchĂ€fchen an der Wand, viel mehr Fotomotive finde ich heute nicht. Die Stadt ist grau und feucht, aber nicht feucht genug, um interessant auszusehen. In diesem seltsamen Jahr hat man…

Kopfreisen

20. Februar 2008
Im Morgengrauen eine Stunde wachgelegen mit diesem Song im Kopf, der mich immer nach Marokko schickt, weil ich ihn damals zum Videovertonen der Reise verwendet habe; seltsamer Song, das, ich weiß nie…
Gehe zuNach oben