Stadt, still

Ein zerkratztes Schäfchen an der Wand, viel mehr Fotomotive finde ich heute nicht. Die Stadt ist grau und feucht, aber nicht feucht genug, um interessant auszusehen. In diesem seltsamen Jahr hat man…

Kopfreisen

Im Morgengrauen eine Stunde wachgelegen mit diesem Song im Kopf, der mich immer nach Marokko schickt, weil ich ihn damals zum Videovertonen der Reise verwendet habe; seltsamer Song, das, ich weiß nie…