Bachmannpreis, Nachtrag zum ersten Tag

28. Juni 2007

(…nur weil überall bezweifelt wird, dass es so etwas gibt.) Ich habe schon Mal einen auberginefarbenen Porsche gesehen, das war im Waldviertel, am Parkplatz eines Raiffeisen-Markts. Dort hat er auch hingepasst. Anders gesagt, in rot, gelb, schwarz oder sogar weiß kommt ein Porsche einfach besser. Aber das hat schon längst nichts mehr mit dem Text zu tun.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Voriger Beitrag

Bachmannpreis 2007 II (livegebloggt)

Nächster Beitrag

Bachmannpreis 2007, Tag 2

Gehe zuNach oben