Verweht, verplant, verstrickt

Seltsame Träume von rücksichtslosen Autofahrern, die mich vom Gehsteig in den verschneiten Graben drängen, und von einer Diskussion über die vegane Ernährung von Katzen (ich war dagegen). Der Wind stöhnt im Kamin und rüttelt an den Fenstern, das verhindert angemessenen Samstagsschlaf. Trotzdem gut in die Arbeit gefunden, wenn auch in völlig andere als die für heute geplante.

Nachmittags ein paar Kleinigkeiten eingekauft, plötzlicher Heißhunger auf Picksüßes lässt mich einen Vanillekrapfen mit Zuckerguss mit heim nehmen, der sich zum Kaffee gar nicht schlecht macht.

Noch etwas Arbeit, dann eine konspirative Wurstübergabe und anschließend Schritte gemacht. Die 10 Grad von tagsüber sind einer Schneeregenmischung gewichen, die das etwas ungemütlich erscheinen lässt, aber ich komme mit einer weiten Runde über den Gürtel und einem kleinen Ausflug in den 12. trotzdem auf 13000.

Das Bier des Tages

Das Salamander West Coast IPA Comet Amarillo aus der polnischen Brauerei Browar Stu Mostów in Wroclaw zeigt in der Nase eher milde, aber schöne IPA-Noten. Auf der Zunge ist der Hopfen etwas ausgeprägter und mischt sich harmonisch mit fruchtig-säuerlichen Noten. Die Kohlensäure verspielt schaumperlig und mild. Am Schluss bleibt ein angenehm klarer, lang anhaltender Bittergschmack.

Zu trinken nach einer langen hügeligen Wanderung an einem warmen Herbsttag, in einem Gastgarten bei Sonnenuntergang.

Zum Abendessen gravad Lachs mit Brot. Danach widme ich mich dem werdenden Schal, dem irgendwie ein paar Maschen zuviel gewachsen sind. Komplizierte wollige Problemlösung mit Hintergrundfernsehen, aber nach der Sportschau ist die Ordnung wiederhergestellt und erlaubt noch ein paar entspannte Reihen zur heute-Show.

Knapp vorm Schlafengehen schickt der Herr Sufi noch einen Link zum versumpfen rüber. Kunstwerke zur freien Verwendung. Gut zu wissen, gut zu browsen:

artvee.com

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Voriger Beitrag

So ein Theater

Nächster Beitrag

Von schwarzweiss zu Farbrausch